Kultur

Flamenco und Paella

10.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Freitag, 17. Juli, präsentieren die Kulturkantine und die Lounge „Abessina“ um 20 Uhr auf der Open-Air-Bühne der Alten Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14, die Formation Por Flamenco mit spanischer Gitarrenmusik, Gesang und Tanz. Die Band besteht aus drei Flamenco-Begeisterten: Marc Schumm erlernte die Guitarra flamenca in Granada, Steffen Glauner ist Gitarrist, Tänzer und nicht zuletzt auch Sänger in einer Person, und die in Mexiko aufgewachsene Tänzerin María Dolores hatte mehrere namhafte internationale Lehrer. Die Tapasköche der Kulturkantine werden an diesem Abend eine Paella frisch zubereiten. Voranmeldung unter Telefon (0 70 22) 2 09 61 70.

Kultur

Gereift und gewachsen

Studierende zeigen noch bis morgen ihre Abschlussarbeiten im Studiengang Kunsttherapie

NÜRTINGEN. Acht Semester Studium liegen hinter den Absolventen des Studiengangs Kunsttherapie an der Nürtinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU). Vier Jahre, in denen die…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten