Anzeige

Kultur

Finissage mit Konzert

27.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Derzeit findet in und um die Hardter Friedenskirche die Ausstellung „Zeichen“ statt. Zu sehen sind Arbeiten in Stein und Holz von Alfred Jüttner und Karin Weinmann sowie Installationen und Bilder von Anne Ziegler. Die Ausstellung ist nachmittags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Am morgigen Sonntag gestaltet um 17 Uhr in der Friedenskirche das Ensemble Concerto Tübingen unter der Leitung von Annette Schäfer die Finissage der Ausstellung. Zu hören sind unter anderem „Fratres“ von Arvo Pärt, die „Kleine Suite“ von Leos Janacek und Concerto grosso op. 6 Nr. 5 von Georg Friedrich Händel. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten. pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur