Anzeige

Kultur

Feuriges Schlagwerk

14.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). In der Reihe „Kultur im Blauen Salon“ sind am Freitag, 17. Oktober, der Schlagzeuger Albrecht Volz und der Pianist Andreas Baumann um 20 Uhr zu Gast im Konzertsaal der Pflege-Residenz-Beuren. Sie bieten Klassik, Jazz und Moderne in neuem Outfit. Das Duo Vivace bringt Seltenes, Originales, Originelles und Neues aus fünf Jahrhunderten der Musikgeschichte zu Gehör. Durch Gegenüberstellung traditioneller Meisterwerke mit neueren Kompositionen des 20. Jahrhunderts entstehen interessante Kontraste. Das herausragende Duo bringt bekannte Werke der Klassik, zum Beispiel das Konzert für Piccolo-Flöte und Streicher von Antonio Vivaldi, C-Dur, in einer Bearbeitung für Vibraphon und Klavier, oder ein Stück im Volkston für Cello und Klavier von Robert Schumann, bearbeitet für Marimbaphon und Klavier, zur Aufführung. Im Kontrast dazu erklingen Werke von George Gershwin , Gaetano Donizetti , Gabriel Fauré, von George H. Green oder von Yvonne Desportes aus dem Jahr 1966. Das Duo wurde 1989 von Andreas Baumann und Albrecht Volz nach ersten erfolgreichen, gemeinsamen Konzerten und CD-Produktionen gegründet.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Anmeldung der Pflege-Residenz-Beuren, Balzholzer Straße 1, Telefonnummer (0 70 25) 92 12-111.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Kultur

Musik-Comedy mit der Kehrwoch Mafia

Die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen veranstaltet am Wochenende 20./21. Oktober ihre 31. Kirbe in der Kelter in Neckartailfingen. Den Kleinkunstabend am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, bestreitet die Kehrwoch Mafia (Bild) mit schwäbischer Musik-Comedy. Die beiden…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten