Anzeige

Kultur

Essinger kommt

20.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF (pm). Die Kabarettistin Sabine Essinger ist am Samstag, 22. September, 20 Uhr, zu Gast im Gemeindezentrum Schlaitdorf im Rahmen des Kulturprogramms des Harmonika-Clubs Schlaitdorf. Ihr Programm heißt „Schee wiaschd“. Einlass und Bewirtung ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Kartenvorverkauf und Info unter www.hc-schlaitdorf.de, über Telefon (0 71 27) 3 24 85 oder im Schlaitdorfer Bauernladen in der Hauptstraße. Tickets für Kurzentschlossene gibt es auch noch an der Abendkasse.

Bereits 1982 erhielt Essinger den begehrten „Kleinkunstpreis Baden-Württemberg“ und trat zwei Jahre später in die „Neue Museumsgesellschaft“, eine schwäbisch-satirisch-literarische Kabarettgruppe ein. Besonders angetan haben es Sabine Essinger die Eigenheiten der schwäbischen Mitbürger. Mit ihrer Paraderolle als Berta Fleischle beweist sie viel Feinsinn und gibt sich durchaus angriffslustig mit Schwertgosch und Kittelschurz.

Anzeige

Kultur

Wer war Rudi Dutschke?

Ulrich Chaussy zeichnet in seiner Biografie ein differenziertes Bild des redegewandten Vordenkers der Studentenbewegung

NÜRTINGEN. Der Journalist und Autor Ulrich Chaussy hat jahrzehntelang in Sachen Rudi Dutschke recherchiert, mit allen wichtigen Zeitzeugen gesprochen,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten