Anzeige

Kultur

„Entwicklungen“ im Schauraum

16.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bertram Till stellt beim Kulturverein Provisorium aus

NÜRTINGEN (pm). Im Schauraum des Kulturvereins Provisorium in Nürtingen war jüngst viel geboten. Der in Nürtingen lebende Künstler Bertram Till, welcher schon durch manche Projekte Aufmerksamkeit erlangte, beschäftigt sich aktuell mit dem Thema „Entwicklungen – Always the same?“. In seiner aktuellen Ausstellung, die beim „Provi“ eröffnet wurde, stellt er Fragen zur Entwicklung des Individuums und der Gesellschaft.

In seiner sehr vielschichtigen Installation im Schauraum steht das Video mit der Tänzerin Marina Grün, die derzeit in Berlin wohnt, im Vordergrund. In bildreichen Szenen setzt sie sich mit den jeweiligen Entwicklungsphasen ausdrucksstark und stimmungsvoll auseinander. Ob noch schlafend im Zelt oder kämpfend mit der Skulptur, in einer Dauerschleife um sie herum oder gegen deren übermächtigen Schatten in dem Raum kämpfend: Gezeigt werden Entwicklungen, die der Mensch durchlebt.

Durch gesprochene Texte spannt er den Bogen zu den Entwicklungsphasen in der Gesellschaft. Damit wird auch die Frage aufgeworfen, wo wir gerade stehen, ob wir uns als relativ freiheitliche Gesellschaft weiterentwickeln, fit halten oder wieder abbauen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur