Kultur

Eine Inszenierung, die das Publikum spaltete

30.11.2016, Von Irina Korff — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die WLB Esslingen zeigte in der Stadthalle K3N drei Stunden lang die Bühnenfassung von Robert Seethalers Erfolgsroman „Der Trafikant“

Auf dem Sofa: Sigmund Freud (links Peter Kaghanovitch) und Franz Huchel (Felix Jeiter) verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft. Franz bringt dem „Deppendoktor“ Zigarren mit, um von ihm einen Rat in Sachen Liebe zu erhalten. Foto: Korff

NÜRTINGEN. Der österreichische Erfolgsautor Robert Seethaler schrieb 2012 den Roman „Der Trafikant“. Die gleichnamige Bühnenfassung, die von der Württembergischen Landesbühne Esslingen (WLB) am Montagabend im Theaterprogramm des städtischen Kulturamts in der Stadthalle K3N aufgeführt wurde, hat Seethaler selbst geschrieben. Die Premiere war am 20. Oktober in Esslingen.

Seethaler wurde 1966 in Wien geboren und ist ein vielfach ausgezeichneter Schriftsteller und Drehbuchautor. Seine Romane „Der Trafikant“ (2012) und „Ein ganzes Leben“ (2014) wurden zu großen Publikumserfolgen.

Vor dem dreistündigen Theaterstück gab es am Montag von Dramaturgin Michaela Stolte eine Einführung in das Stück. Regie führte Hans-Ulrich Becker. Seit 2001 arbeitet er als freier Regisseur. Mit dem „Trafikant“ hat er Premiere an der WLB, denn dieses Stück ist seine erste Regiearbeit in Esslingen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Die Marienfigur steht im Fokus

Bertram Till konzipierte die Ausstellung in der Stadtkirche

NÜRTINGEN (pm). Traditionell ist in der Zeit während des Nürtinger Weihnachtsmarkts rund um die Stadtkirche St. Laurentius eine Ausstellung im Inneren der Kirche zu sehen. Nachdem in den vergangenen Jahren…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten