Kultur

Eine einheitliche und schlüssige Deutung

28.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Nürtinger Gerhard Steigerwald erklärt römische Mosaiken

Das Cover zeigt die Pracht der Mosaiken. red

NÜRTINGEN (red). Es ist ein prächtiger Bildband, den der langjährige Nürtinger Religionslehrer Dr. Gerhard Steigerwald unter dem zugegeben etwas sperrigen Titel „Die frühchristlichen Mosaiken des Triumphbogens von S. Maria Maggiore in Rom“ vor einiger Zeit vorlegte. Der Regensburger Kunstbuchverlag Schnell und Steiner hat den Bildband in angemessener Weise in hoher Qualität produziert.

15 Jahre hat Steigerwald geforscht, hat recherchiert. Dieser Arbeit waren bereits einige Artikel in Fachzeitschriften erwachsen. Nun präsentiert er die Ergebnisse seiner Forschungen eben in jenem stattlichen Band – und verwirklichte so zwei Anliegen. Zum einen will er mit der Wiedergabe und detaillierten Beschreibung der Mosaikbilder Interessierte für die faszinierende Welt der Mosaikkunst des 5. Jahrhunderts begeistern. Zum anderen will er mit einem streng wissenschaftlichen Text den Leser mit den historischen Fakten jener Zeit und der großen Bedeutung dieser Kunstwerke für das christliche Abendland vertraut machen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Geburtstagskonzert für die Orgel

Ein Geburtstags-Orgelkonzert findet am Sonntag, 22. Oktober, 19 Uhr, in der Nürtinger Lutherkirche statt. Die von der Orgelbaufirma Tzschöckel erbaute zweimanualige Orgel feiert ihren 30. Geburtstag und das Bezirkskantorenehepaar Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo spielt mit vier Händen und vier…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten