Kultur

Ein schwäbischer Sommernachtstraum

29.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Dui do on de Sell“ treffen „Hämmerle und Leibssle“ bei einem Kulturevent am Donnerstag, 6. August, 20 Uhr, den die Narrenzunft Hexabanner in der Festhalle in Wolfschlugen veranstaltet. Von diesem Special gibt es nur fünf Veranstaltungen. Das Treffen ist ein schwäbischer Sommernachtstraum. Man begibt sich auf Kreuzfahrt, mit all ihren kabarettistischen Höhe- und Tiefpunkten. Beim Sommerspecial dabei sind Doris Reichenauer und Petra Binder alias „Dui do on de Sell“ sowie Bernd Kohlhepp und Eckhard Grauer, bekannt als „Hämmerle und Leibssle“. Sie feiern gemeinsam mit ihrem Publikum einen einzigartigen schwäbischen Sommernachtstraum: chaotisch, saukomisch, schlagfertig, grotesk. Karten dafür gibt es im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, in Nürtingen, Telefon (0 70 22) 94 64-1 50. pm

Kultur

Cléber Alves spielt im Schlosskeller

Am Samstag, 28. Januar, um 20 Uhr macht der brasilianische Saxophonist Cléber Alves im Zuge seiner Tournee durch Deutschland und die Schweiz auch im Theater im Schlosskeller Halt. Alves präsentiert einen Querschnitt der besten Musik aus Brasilien, der verschiedene musikalische Perspektiven…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten