Anzeige

Kultur

Ein Klassiker, neue Bücher und ein Konzert

19.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Veranstaltungsprogramm der Buchhandlung Im Roten Haus liegt vor

NÜRTINGEN (pm). Das Team der Buchhandlung Im Roten Haus hat auch für das Frühjahr 2011 wieder ein sehr abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Am Freitag, 25. Februar, um 19.30 Uhr wird ein großer Schriftsteller im Mittelpunkt des Abends stehen: Marcel Proust. „Keine Zeit zu verlieren – Proust in 90 Minuten“ ist die Überschrift der kommentierten Lesung. Prousts Roman „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ ist eines der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts. 5000 Seiten umfasst der Text, Bernd Löffler vom Antiquariat Lenningen wählte einige markante Stellen aus, die die „Essenz“ des Romans in sich tragen und mit welchen er Proust den Zuhörern nahebringen möchte.

Am Freitag, 18. März, ab 19.30 Uhr ist Karin Friedle-Unger eingeladen, „Seitenblicke im Frühling“ zu werfen. Die Schauspielerin, Sängerin, Blog-Autorin und vor allem Leserin und Büchernärrin hat eine Menge Neuerscheinungen gelesen und möchte nun helfen, einen Weg durch den Bücherdschungel zu finden. Da diese Veranstaltung schon ein Auftakt zur Geburtstagsfeier der Buchhandlung Im Roten Haus ist – sie wird am 1. April fünf Jahre –, ist der Abend kostenlos.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Kultur