Anzeige

Kultur

Ein Gospelkonzert als seelischer Workout

04.01.2018, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitreißendes Konzert mit Tracey Jane Campbell in der Frickenhäuser Klaus-von-Flüe-Kirche

Tracey Jane Campbell sang die frohe Botschaft mit Inbrunst und mächtig viel Power. Foto: Wendang

FRICKENHAUSEN. Die aus London stammende Tracey Jane Campbell gastierte am Dienstag wie vor drei Jahren zur selben Zeit am selben Ort, der Klaus-von-Flüe-Kirche. Wie damals hinterließ sie auch an diesem Abend ein begeistertes Auditorium. Anders als beim letzten Mal, als die erste Konzerthälfte etwas statisch geriet, setzte sie von Anfang an auf die Mitarbeit des Publikums. Und für das wurde der Abend sozusagen zum seelischen Workout.

Ganz in der Tradition amerikanischer Gospelkirchen stand das Thema „Praise the Lord“ im Mittelpunkt. Tracey Jane Campbell tat dies mit ihrer gewaltigen Stimme, die über eine große Bandbreite von Emotionen verfügt. Das Publikum war aufgerufen, es ihr singend gleichzutun, rhythmisch zu klatschen und sich tanzend zu bewegen. Unterstützt wurde die Sängerin – wie vor drei Jahren – gesanglich von Evie Sturm und Andy Doncic am Piano.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten