Anzeige

Kultur

Ein erfrischendes Flötenkonzert

13.07.2010, Von Uschi Stecher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Daniela Schüler konzertiert mit ihren Ensembles in der Festhalle in Aich

AICHTAL. Daniela Schüler, Lehrerin an der Musikschule Neckartailfingen, hat sie mal wieder alle zusammengeführt: das Flauti Superiori, das Flautissimo, das Flautini und das Blockflöten-Ensemble der Universität Hohenheim. Und unter ihrer Leitung präsentierten sie sowohl in ihrer jeweiligen Zusammensetzung als auch alle gemein-sam am Sonntagnachmittag in der Festhalle in Aich großartige Leistungen auf den verschiedensten Blockflöten. Mochte man an diesem tropisch anmutenden Sommertag auch fast davonfließen, das Konzert, das als „Fluss im (Monden)Licht“ betitelt war, wirkte so erfrischend wie ein junger Sommermorgen. Durch und durch gelungen – vom Auftakt bis zum Ende. Wer noch nie an einem dieser Blockflötenkonzerte teilgenommen hat, sollte sich dieses Vergnügen unbedingt einmal gönnen. Es ist immer wieder erstaunlich, ja, fast un-glaublich, wie schön ein Flötenkonzert sein kann, wenn die Mitwirkenden Schüler und Schülerinnen von Daniela Schüler sind.

Das warme Holz der Flöten erinnert an den Rhythmus der Erde


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Kultur

Orgelnacht in der Johanneskirche

Die traditionelle Orgelnacht zum Beschluss der Nürtinger Orgelkonzerte am Samstag, 27. Oktober, ab 20 Uhr steht ganz im Zeichen des Jahresthemas „Europa“ und nimmt Bezug auf die Orgelmusiken zum Markt. In diesem Jahr findet die Orgelnacht an der großen Albiez-Orgel in der katholischen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten