Kultur

Drei Klangwelten zum Erlebnis gemacht

04.10.2017, Von Eckhard Finckh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Trio Imàge eröffnete mit Bravour die Nürtinger Meisterkonzert-Reihe

Die Musiker von links: Pianist Pavlin Nechev, Geigerin Gergana Gergova und Cellist Thomas Kaufmann Foto: ef

NÜRTINGEN. Einen großartigen Auftakt zur aktuellen Meisterkonzert-Reihe des Kulturamts Nürtingen bot das international erfolgreiche Trio Imàge mit Klaviertrios von Joseph Haydn, Mauricio Kagel und Antonin Dvořák. Die Geigerin Gergana Gergova, der Cellist Thomas Kaufmann und der Pianist Pavlin Nechev hinterließen bei den Zuhörern mit ihren energiegeladenen und stilistisch kontrastierenden Interpretationen einen tiefen Eindruck.

Werke von Joseph Haydn sind für Kammerkonzerte ein beliebter Einstieg. Hat man doch das klassische Maß bei Form und Klang als Grundlage für musikalische Entwicklungen und Kapriolen im Laufe des weiteren Konzertabends. Das Trio Imàge führte im ausgewählten späten Haydn-Opus (Klaviertrio es-Moll, HOB.XV:31) seinen überzeugenden Zugriff auf diese historische Klangwelt vor.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur