Kultur

Digitaler Burnout

06.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Freitag, 9. Oktober, um 20 Uhr lädt die Buchhandlung Zimmermann in Kirchheim zu einem Vortrag zum Thema „Digitaler Burnout – warum unsere permanente Smartphone-Nutzung gefährlich ist“ mit Alexander Markowetz ein. Markowetz ist Junior-Professor am Institut für Informatik der Universität Ulm und hat zusammen mit seinem Team eine App entwickelt, die das Verhalten von 40 Millionen Smartphone-Nutzern dokumentiert. Die Auswertung kommt zu einem erschreckenden Ergebnis. Karten gibt es im Vorverkauf in den beiden Buchhäusern der Buchhandlung Zimmermann in Nürtingen und Kirchheim und unter www.buchhaus-zimmermann.de.

Kultur

„Wir sind auf einem guten Weg“

Die Stiftung Ruoff hatte im vergangenen Jahr so viele Besucher wie noch nie – Ausstellung mit Ben Willikens im Mai

NÜRTINGEN. Die lichtdurchfluteten Räume der Galerie der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung in der Schellingstraße zeichnen sich durch vornehme Zurückhaltung…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten