Anzeige

Kultur

Die Nürtinger müssen sich noch warmhören

15.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Dicken Kinder starteten am Mittwoch ihre Splash-Sessions Alle 14 Tage gibts Pop im Schlachthof

NÜRTINGEN. Hallo, Nürtingen! Hier ist die erste Splash -Session im Schlachthof und ihr seid dabei gewesen! Mit ihr meinte Sanoj Abraham vermutlich das zu Beginn der Veranstaltung an zwei Händen abzählbare Häuflein neugieriger Zuschauer, das sich am Mittwochabend zum ersten Konzert der bunt zusammengewürfelten Band aus Landau im Schlachthof eingefunden hatte. Mit der ersten Session meinte der dunkelhäutige Sänger aus Backnang, dass ihr noch viele folgen sollen, und zwar in einem vierzehntäglichen Rhythmus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Kultur