Kultur

Die Kraft der Fantasie und Poesie

03.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kreissparkasse in Nürtingen zeigt bis 12. Dezember Werke von Moritz Baumgartl

Moritz Baumgartl: „Otradek“, 2001 Foto: ksk

NÜRTINGEN (pm). Fantastische Rätselwelten, die die Fantasie des Betrachters beflügeln, zugleich poetisch und geheimnisvoll-zauberhaft sind, empfangen die Besucher derzeit im Fritz-Ruoff-Saal der Kreissparkasse in Nürtingen. Der meisterhaft-absurde Bilderkosmos des 80-jährigen „Historienmalers“ Moritz Baumgartl erzählt Geschichten wie aus „1001 Nacht“. Nur sind dies keine Erzählungen aus dem Morgenland, sondern wunderbar irreale Schachtelgeschichten aus vielen verschiedenen Realitätsebenen, heiter und leicht, und bevölkert von skurrilen Gestalten wie dem „Otradek“. An die rätselhafte, nicht wirklich greifbare Figur aus einem Prosatext von Franz Kafka ist der Titel der Ausstellung angelehnt. „Otradek und Freunde“ zeigt einen Querschnitt aus Baumgartls künstlerischem Schaffen zwischen 1964 und 2014.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur