Anzeige

Kultur

Die "Hochverräter" im Triumph empfangen

10.07.2008, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Nürtinger Kreissparkasse wurde am Dienstagabend die Ausstellung „Nürtingen einst und heute“ eröffnet

NÜRTINGEN. Es gab am Dienstagabend in der Kreissparkasse etwas für Auge und Ohr. Fürs Auge gab’s die Fotoausstellung „Nürtingen einst und heute“, für das Ohr einen Vortrag über eine der spannendsten, zukunftsträchtigsten Phasen in der langen Historie der Stadt Nürtingen. Die Motive der Fotoausstellung stammen aus einer vielbeachteten Serie der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung. Die Ausstellung im Fritz-Ruoff-Saal ist dialogisch aufgebaut. Jeweils einer in Großformat gehaltenen alten Aufnahme aus dem Archiv der Zeitung steht ein Bild gegenüber, welches dasselbe Motiv aus heutiger Sicht zeigt. Die aktuellen Bilder wurden vom NZ-Fotografen Jürgen Holzwarth aufgenommen.

KSK-Regionalbereichsleiter Rudolf Gregor stellte in seiner Begrüßung die Zusammenhänge her und hieß besonders NZ-Verlegerin Monika Krichenbauer und Marketingleiter Christian Fritsche willkommen. Dass die Veranstaltung die gebührende Resonanz fand, zeigte der bis zur letzten Reihe besetzte Saal. Nürtingen in seinen Bildern und die Stadt mit ihrer Geschichte erwiesen sich erneut als attraktive Themen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Kultur

Musik-Comedy mit der Kehrwoch Mafia

Die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen veranstaltet am Wochenende 20./21. Oktober ihre 31. Kirbe in der Kelter in Neckartailfingen. Den Kleinkunstabend am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, bestreitet die Kehrwoch Mafia (Bild) mit schwäbischer Musik-Comedy. Die beiden…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten