Kultur

Die Aussage liegt im Detail

18.06.2012, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fotoausstellung von Stephan Zirwes in der Kreuzkirche eröffnet

Der Stuttgarter Fotograf Stephan Zirwes hält auf seinen Bildern die Welt aus der Vogelperspektive fest. Die Besucher der Ausstellungseröffnung in der Kreuzkirche waren begeistert. Foto: Eisenhardt

NÜRTINGEN. Gestern wurde in der Kreuzkirche die Ausstellung des Stuttgarter Fotografen Stephan Zirwes eröffnet. Noch bis zum 15. Juli sind die beeindruckenden Aufnahmen, die in luftigen Höhen aus einem Helikopter heraus entstanden, zu sehen.

„Ich bin ganz begeistert, zuerst dachte ich, das kann doch kein Foto sein!“ Sieglinde Erlemann aus Oberboihingen war eine von zahlreichen Besuchern bei der gestrigen Eröffnung von Stephan Zirwes’ Fotoausstellung in der Kreuzkirche. „Manches sieht auf den ersten Blick aus wie Malerei, da erkennt man das eigentliche Motiv erst, wenn man ganz genau hinschaut. Ich habe schon andere Luftaufnahmen gesehen, aber so etwas war noch nicht dabei.“ Auch von anderen Besuchern, die sich Zirwes’ Fotos interessiert anschauten, hörte man immer wieder die gleichen Kommentare: „Klasse! Faszinierend!“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur