Kultur

Dialog der Künste

11.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Ein Dialog der Künste stellt die integrative Workshop-Reihe „turmUMbau zu babel“ in der Alten Seegrasspinnerei dar: Die Teilnehmer können sich hier ab dem 16. Februar zweimal im Monat nicht nur mit unterschiedlichen künstlerischen Disziplinen (Bewegung und Tanz, Collage, Installation, Klang und Rhythmus, Theater) vertraut machen, es kommt immer auch zu Begegnungen zwischen diesen. Am Dienstag, 16. Februar, laden Alexandra Ott und Jörg Seemann ab 19 Uhr zu einer Begegnung von Klang und Rhythmus und Collage ein. Das vollständige Programm der Reihe, an der Flüchtlinge umsonst teilnehmen können, findet sich unter www.arterminal.de. Informationen und Anmeldung bei Thomas Oser, Telefon (0 70 22) 21 61 66.

Kultur

Reformation einst – und heute?

Im Café denk.art drehte sich am Sonntag alles um Luther und die Folgen

NÜRTINGEN (pm). Luther und die Reformation sind zurzeit allgegenwärtig – so war es auch beim Café denk.art am vergangenen Sonntag in der Alten Seegrasspinnerei, als es mit den 55 Besuchern um das…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten