Anzeige

Kultur

Der Schmerz der Mutter, in Musik gefasst

22.04.2014, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Nürtinger Konzertensemble führte in der Stadtkirche Antonín Dvo˘ráks „Stabat Mater“ auf

Mit Antonín Dvo˘ráks „Stabat Mater“ gaben Orchester, Chor und Solisten des Nürtinger Konzertensembles dem Karfreitag einen würdevollen Rahmen. Foto: heb

NÜRTINGEN. „Wer ist der Mensch, der nicht weinte?“ Nicht weinte beim Anblick der Trauer Marias um den am Kreuz hängenden Sohn? Am Karfreitag hatte sich eine große Menge Gläubiger zur Aufführung einer Trauerkantate zu Ehren Jesu Christi in der Nürtinger Stadtkirche eingefunden, um dort den Klängen von Antonín Dvo˘ráks fast monumental zu nennender Bearbeitung des mittelalterlichen Gebetes „Stabat Mater“ zu lauschen. Es sangen und spielten Mitglieder des Nürtinger Konzertensembles unter Leitung von Hans-Peter Bader. Als Solisten wussten Nina Vitol, Maria Lichtermann, Alexander Efanov und Michail Nikiforov zu begeistern.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten