Anzeige

Kultur

Das SSO ist zu Gast in der Waldorfschule

06.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Schüler-Symphonie-Orchester Stuttgart (Foto) unter der Leitung von Frank Kleinheins führt am Mittwoch, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Großen Saal Werke von Britten, Webern, Bernstein und Puccini auf. Auf dem Programm steht unter anderem Benjamin Brittens „The Young Person’s Guide to the Orchestra“ op. 34. Des Weiteren spielt das Orchester das Hornkonzert B-Dur op. 91 von dem russischen Komponisten Reinhold Glière. Als Solist konnte der Hornist Christoph Eß gewonnen werden, der Solohornist bei den Bamberger Symphonikern ist. Wenig bekannt, aber ein Juwel der Orchesterliteratur ist Giacomo Puccinis „Capriccio Sinfonico“. Das Orchester ist ein Projektorchester und wird jedes Jahr mit circa 80 Spielerinnen und Spielern der Schulen aus Stuttgart und Umgebung neu besetzt. Dieses Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler von über 35 verschiedenen Schulen teil. Der Erlös aus den Konzerten kommt der Hilfsaktion „Freunde der Kinder von Tschernobyl“ zugute. Weitere Aufführungen sind am Sonntag, 9. Oktober, 11 Uhr, in der Waldorfschule Engelberg und Samstag, 15. Oktober, 19 Uhr, in der Liederhalle Stuttgart im Beethovensaal. Der Eintritt zu den Konzerten in der Waldorfschule Engelberg und in der Waldorfschule Nürtingen ist frei. Weitere Informationen unter www.sso-stuttgart.de. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Kultur

Shakespeare-Drama „Richard III.“ im K3N

Mit „Richard III.“, William Shakespeares düsterem Königsdrama, das Ende des 16. Jahrhunderts entstanden ist und zu seinen frühen Meisterwerken zählt, setzt das Kulturamt der Stadt Nürtingen am Montag, 11. März, seine Theater-Reihe fort. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr im Großen Saal der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten