Anzeige

Kultur

Das „Kuckucksei“ wird zum Irish Pub

11.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von Donnerstag bis Samstag geht im Club das 11. Folkival über die Bühne

Die Brogues spielen beim Folkival. Foto: pm

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 13. September, beginnt das 11. Folkival im Club Kuckucksei. Bis einschließlich Samstag, 15. September, geht dort ein feines Folk-Festival über die Bühne.

Am Donnerstag geht’s los mit einem Highlight, der liebgewonnenen und mittlerweile legendären Irish-Pub-Open-Session. Passend zu Guinness, Cider und Whisky können alle Musikbegeisterten zusammen ihre mitgebrachten Instrumente bearbeiten oder einfach dabei sein und so den Irish Pub mit Tanz und Gesang beleben.

Am Freitag stehen dann Stout!, The Krusty Moors und Brogues auf der Bühne im „Ei“. Gute Stimmung ist garantiert. Am Samstag geht’s weiter mit Ship Under Sail, einem Projekt von Johannes Single, dem Nürtinger Folk-Urgestein, und weiteren Profis aus der Folk-Szene. Mit Trasnú, An Rinn, Iontach und Bachelors Walk werden einige der besten Folk-Bands den Club in einen Pub verwandeln. Fürs leibliche Wohl ist mit passenden Speisen und Getränken gesorgt.

Für alle Freunde des Single Malt Whisky finden an allen drei Abenden Whisky-Tastings statt – für die eine Anmeldung über das Kontaktformular auf der Webseite www.folkival.de notwendig ist.

Karten sind bei allen Easy-Ticket-Service-Vorverkaufsstellen, beispielsweise dem Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, der Kirchheimer Info und dem Kartenservice im i-Punkt der Stadt Filderstadt, erhältlich.

Anzeige

Kultur

Musik-Comedy mit der Kehrwoch Mafia

Die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen veranstaltet am Wochenende 20./21. Oktober ihre 31. Kirbe in der Kelter in Neckartailfingen. Den Kleinkunstabend am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, bestreitet die Kehrwoch Mafia (Bild) mit schwäbischer Musik-Comedy. Die beiden…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten