Kultur

Das Gedenken steht im Vordergrund

22.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Musik an der Stadtkirche“ legt neues Halbjahresprogramm vor

Das neue Programm umfasst den Zeitraum Januar bis September. pm

NÜRTINGEN (pm). Die Bezirkskantoren Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo legen für die Konzertreihe „Musik an der Stadtkirche“ das aktuelle Halbjahresprogramm vor. In der Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ findet bereits am kommenden Samstag, 25. Januar, um 18 Uhr das erste Konzert, „Alles mit Gott und nichts ohn’ ihn“, in der Stadtkirche statt. Der Knabenchor „capella vocalis“ Reutlingen unter der Leitung von Christian J. Bonath gibt an diesem Abend ein beredtes Beispiel, dass die jahrhundertealte Knabenchortradition noch heute topaktuell ist. Der Eintritt ist frei.

Weiter geht es am Samstag, 15. Februar, um 18 Uhr. „Von Bach bis Gershwin“ spielt das Posaunenquartett Opus 4. Seine Gründung vor 20 Jahren feiern die vier Mitglieder des Gewandhausorchesters zu Leipzig mit einem musikalischen Spaziergang durch Jahrhunderte und Kontinente. Dass dabei nicht nur Ernstes, sondern auch Unterhaltsames durch die Windungen der Posaunen erklingt, zeigen die Pleißestädter am Neckar. Auch hier ist der Eintritt frei.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Tatjana Geßler kommt

NÜRTINGEN (pm). Tatjana Geßler, die SWR-Moderatorin von „Landesschau aktuell“, gastiert am Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr, mit ihrer Band im Schlachthofbräu. Viele verbinden den Namen Tatjana Geßler vor allem mit ihrer Film- und Buchserie „Tatjanas Tiergeschichten“ und ihren erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten