Anzeige

Kultur

Comedy im Keller

12.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 15. September, um 20 Uhr behauptet Roberto Capitoni in seinem neuen Stand-up-Comedy-Programm: „Italiener schlafen nackt“. Die besten Geschichten schreibt das Leben. Mit vollen Händen schöpft das halbitalienische, deutsch-schwäbische Energiebündel aus diesem Fundus. Und beantwortet viele drängende Fragen wie zum Beispiel Warum schlafen Italiener nackt – aber manchmal auch in Socken? Sind Italiener wirklich die besten Liebhaber? Besteht da am Ende sogar ein Zusammenhang? Roberto Emilio Francesco Paolo Sergio Capitoni kommt aus dem schwäbischen Allgäu, ist seit 1982 auf deutschen Bühnen unterwegs, war schon bei unzähligen Fernsehauftritten zu sehen und wurde mit den verschiedensten Preisen ausgezeichnet. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, und Restkarten an der Abendkasse. pm

Anzeige

Kultur

Undicht gewordene Wirklichkeit

Badische Landesbühne gastierte mit Hermann Hesses „Steppenwolf“ in der Melchior-Festhalle Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN. Fiktion und Wirklichkeit gehen in Hermann Hesses fantastischem Roman „Der Steppenwolf“ eine verstörende Symbiose ein. Dieser Klassiker der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten