Anzeige

Kultur

Chris Jarrett an der Rudolf-Steiner-Schule

15.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Chris Jarrett an der Rudolf-Steiner-Schule

Jazz-Liebhaber aufgepasst: Nach Abschluss der erfolgreichen Nürtinger Jazztage bietet die örtliche Waldorfschule Jazz-Liebhabern noch einmal einen ganz besonderen Leckerbissen. Chris Jarrett, Bruder des bekannten Musikers Keith Jarrett, kommt am Freitag, 18. März, mit seinem Programm „Short stories for piano“ an die Rudolf-Steiner-Schule. Chris Jarretts Musik entspringt seinem starken Kommunikationsbedürfnis, sie ist so vielfältig wie die Ideen, die er in Musik umsetzt. Er setzt sich über Stilzwänge hinweg und nutzt die Struktur der Klassik und die Freiheit der Jazzimprovisation. Im Zentrum seiner Live-Auftritte stehen seine Zuhörer; sie will er begeistern, nachdenklich machen, sich ihnen vermitteln. Das Spektrum seines Ausdrucks ist weit gefächert: wild, rhythmisch, innig, episch, melancholisch, bizarr, garstig, mystisch, jazzig. - Karten gibt es im Büro der Rudolf-Steiner-Schule werktags in der Zeit von 7.30 bis 12.30 Uhr. Telefonische Kartenvorbestellungen sind unter der Nummer (0 70 22) 93 26 50 möglich. pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur