Kultur

Bluesrock mit Marius Tilly im „Kuckucksei“

01.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 2. April, gastiert die Marius Tilly Band im Nürtinger Club Kuckucksei in der Neckarstraße. Marius Tilly und seine Band stehen für Bluesrock der neuen Schule: erdige Gitarrenriffs, treibende Beats und eine Stimme, die mühelos die Stimmung der Songs transportiert. Songwriter Marius Tilly macht genau das, was der Bluesrock heute braucht: die Verbindung von frischen und mutigen Ideen mit einem Retro-Soundgewand, das an die großen Rockhelden der 60s und 70s erinnert. Mit Benjamin Oppermann (Bass) und Max Wastl (Schlagzeug) an seiner Seite geht Tilly seinen ganz eigenen Weg, der ihn immer wieder in neue musikalische Gefilde führt. Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr. pm

Kultur

Labsal fürs Gemüt und Balsam für die Seele

Unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen“ präsentierten der coro per resistencia und Jontef in Nürtingen jiddische Lieder und Klezmer

NÜRTINGEN. Dass Lieder, wie sie zu Festen, Feiern oder auch im Alltag erklingen, das Lebensgefühl eines ganzen Volkes auf sehr berührende…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten