Anzeige

Kultur

Bluesrock in der Bastion

29.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Freitag, 2., und Samstag, 3. März, präsentiert der Club Bastion mit Maggie Bell, Pete Brown, Clem Clempson, Adrian Askew und der Hamburg Bluesband eine wahre britisch-hanseatische Allstar-Band. Seit 30 Jahren steht die Hamburg Bluesband für intensiven, clever arrangierten und live umwerfend gespielten Rock-Blues. Hans Wahlbaum am Schlagzeug ist nebenbei auch bei Stoppok aktiv und hat auch schon für Chuck Berry und Westernhagen getrommelt. Michael (Bexi) Becker am Bass spielte jahrelang bei den beiden legendären Bands Lake und Spooky Tooth. Sänger und Gitarrist Gert Lange kennen die Fans von Inga Rumpf, Stoppok und Jack Bruce. Aus England dazugekommen sind die Keyboardlegende Adrian Askew von Lake und der Ausnahme-Gitarrist Clem Clempson, der mit Colosseum und Humble Pie Geschichte geschrieben hat. Er zählt zu den besten Gitarristen der Welt. Für ihre Tourneen „verstärkt“ sich die HBB regelmäßig mit berühmten Sängern und Sängerinnen. Heuer bringen sie die legendäre schottische Rock- und Bluessängerin Maggie Bell und den englischen Rocksänger und Komponisten Pete Brown mit in die Bastion.

Karten gibt es bei Juwelier Schairer in Kirchheim am Rathaus, Telefon (0 70 21) 24 04.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur