Anzeige

Kultur

Baumgartners „Vielfalt“

28.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN-ZELL (pm). Brigitte Baumgartner aus Nürtingen zeigt eine Ausstellung ihrer Werke unter dem Thema „Vielfalt“ an der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, Steinbeisstraße 1 in Esslingen-Zell. Zu sehen sind Zeichnungen, Malerei, Radierungen, Plastiken und Skulpturen in verschiedenen Techniken. Die Eröffnung findet am Dienstag, 11. Februar, um 19 Uhr statt. Die Ausstellung kann vom 11. Februar bis 25. Juli besucht werden. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8 bis 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten