Kultur

Baugerüst eröffnet ungewohnte Perspektiven

31.03.2015, Von Brigitte Mayer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wandelbare Kunst-Installation in der St.-Johannes-Kirche setzt Akzente zur Kar- und Osterzeit

Kein Baugerüst, sondern Kunst: die Gerüst-Installation im Innenraum von St. Johannes Foto: Sellhorst

NÜRTINGEN. Zwei Baugerüst-Türme stehen derzeit im Altarraum der St.-Johannes-Kirche. Dort findet jedoch keine Renovierung statt, sondern ein Kunstprojekt. Künstlerin Irmhild Sellhorst hat die Gerüst-Installation gestaltet, von den Gottesdienstteams wird sie in die Liturgie mit eingebunden. Während der Kar- und Osterzeit soll sie durch eindringliche Bildersprache wirken, das Alltags- mit dem Glaubensleben verbinden, und den Betrachter zu neuem Denken herausfordern, so Pfarrer Martin Schwer.

„Kirche ist nicht, Kirche will gestaltet werden“, betont der Pfarrer. Daher betraute eine Gruppe in der Pfarrei, die sich mit Kunst befasst, Irmhild Sellhorst mit künstlerischen Interventionen, die eine Brücke vom Weihnachts- zum Osterfestkreis schlagen. Installationen der Bildhauerin und Kunsttherapeutin waren bereits an vielen anderen Orten in Deutschland zu sehen. Ihr Einsatz für das Kunstprojekt ist ehrenamtlich, zudem ist sie beruflich bei der Caritas und in Frickenhausen für die Flüchtlingsarbeit aktiv.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Beschwingt von Wien nach New York

Das Johann-Strauss-Festival-Orchester bescherte dem Nürtinger Publikum einen heiter-unterhaltsamen Jahresauftakt

NÜRTINGEN. Es ist eine schöne Tradition, das neue Jahr in Nürtingen mit einem festlichen Konzert zu beginnen. So durfte Oberbürgermeister Otmar Heirich am…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten