Kultur

Ausstellung bei Türk

25.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (le). Unter dem Motto „Orbis Pictus“ („gemalte Welt“) steht die neue Ausstellung im Forum Ilse und K. H. Türk, in der Bildkreationen von Klaus Küchler und doubleART gezeigt werden: Hinter dem Namen doubleART verbergen sich die Künstler Klaus Küchler und Werner Brosze, die gemeinsam und gleichzeitig an einem Bild arbeiten. In einem permanenten schöpferischen Prozess kreativer Interaktion entstehen kraftvolle, meist abstrakte, gelegentlich auch gegenständliche Elemente enthaltende Bilder. Beide Künstler haben sich 1999 zu dieser künstlerischen Kooperation zusammengefunden, arbeiten aber auch an eigenen Auftragsarbeiten.

Die für die Nürtinger Ausstellung zusammengestellte Bildauswahl von doubleART zeigt einen Querschnitt dieses Kunstschaffens. Die Vernissage findet statt am Sonntag, 9. Februar, um 11.30 Uhr in den Galerieräumen des Forum Türk in der Sigmaringer Straße 14. Nach den Grußworten von Oberbürgermeister Otmar Heirich wird Prof. Dr. Albrecht Leuteritz die Einführung halten. Die begleitende Musik kommt vom Jazzpianisten Clemens Wittel.

Die Ausstellung ist samstags und sonntags sowie feiertags von 14 bis 17 Uhr bis zum 29. März geöffnet; Finissage ist am Sonntag, 30. März.

Kultur