Anzeige

Kultur

Ausklang der Jazztage mit Neil Cowley Trio

09.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen, Sonntag, 10. März, gehen die Nürtinger Jazztage 2013 mit dem Jazzfrühschoppen im Theater im Schlosskeller (der bereits ausverkauft ist) zu Ende. Für den heutigen Samstagabend hat das Kulturamt das in England beheimatete Neil Cowley Trio (Foto) in die Kreuzkirche (Beginn 20 Uhr) eingeladen. Neil Cowley hat sich in England vor allem als Komponist einen Namen gemacht und an Hunderten von Popaufnahmen, unter anderem bei „Rolling in the Deep“ von Adele, mitgewirkt. Bei den Nürtinger Jazztagen präsentiert das Trio Songs aus seinem aktuellen Album „The face of Mount Molehill“. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. pm

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten