Kultur

„Auferstehung Christi“

20.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag, 12. April, spielt der Komponist Mischa Friedrich Sillum ab 16 Uhr in der Kreuzkirche auf dem Klavier das 50-minütige Werk „Die Auferstehung Christi“. Die Musik beginnt mit dem Abendmahl, beschreibt das Lichtwesen Jesus Christus und seinen Leidensweg bis zur Auferstehung. Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.

Kultur

Eleanor McEvoy kommt ins „Ei“

Am Samstag, 21. Oktober, 21 Uhr, gastiert die weltbekannte irische Sängerin Eleanor McEvoy im Nürtinger Club Kuckucksei. „A Woman’s Heart“ von 1992 ist das meistverkaufte Musikalbum in der Geschichte der irischen Charts. Nur wenige wissen vermutlich, dass der Titelsong und Namensgeber des…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten