Anzeige

Kultur

"Atmosphäre" liest

12.01.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Literaturkreis Atmosphäre veranstaltet am Freitag, 20. Januar, 20 Uhr, im Dachgeschoss der Kreuzkirche eine Lesung. Der Literaturkreis Atmosphäre ist eine Einrichtung der Volkshochschule Nürtingen, in der sich Schreibende und Schreibwillige aus Nürtingen und Umgebung treffen. Die jährliche Lesung bildet den Höhepunkt seiner Arbeit. „Einfach unglaublich“ ist Thema und Titel der diesjährigen Lesung. Unterhaltung und Spannung sind auf jeden Fall Garant bei diesem Motto. Die Autoren Angelika B. Lauppe, Doris Rosteck, Ursula Buchwald, A. Däuwel-Bernd, Gerda Wittmann, Rolf P. Mittendorf, Peter Bandlow, Manuel Werner, Walter Thiel, Horst Matrohs und A. Kuhn lassen die Zuhörer teilhaben an alltäglichen, aber auch unfassbaren und ungreifbaren Unglaublichkeiten, die jeder von uns erleben kann. Musikalisch gestaltet wird der Abend von Annika Falkner und Heinrich Freer (Gitarre) von der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Kultur

tomasz kowalczyk trio bei den Jazztagen

Am Donnerstag, 21. Februar, gastiert um 20 Uhr das tomasz kowalczyk trio im Rahmen der Nürtinger Jazztage in der Alten Seegrasspinnerei, Tagungsraum. Das tktrio, dessen Anfänge auf einen Jazzworkshop in Polen im Jahr 2005 zurückreichen, steht für einen neuen Sound: virtuose Klaviertriomusik,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten