Kultur

Art-Slam im „Provi“

03.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 4. Juni, 21 Uhr, findet im Kulturverein Provisorium der 2. Nürtinger Art-Slam statt. Zehn bis 15 Künstler aus Nürtingen und der Region gehen nacheinander auf die Bühne und legen mit ihrem Beitrag los: Was ist ihre Kunst, welches Projekt planen sie, welche Botschaft haben sie? Jeder einzelne Auftritt kann alles sein – ein Vortrag, ein Manifest, eine Blitzausstellung, eine Power-Point-Präsentation, eine Inszenierung – und ist auf genau fünf Minuten begrenzt. Moderiert wird das Ganze von Elke Radtke. Im Anschluss an den Art-Slam gibt’s noch eine Party mit DJ Applepress und der Videokünstlerin Juladi. Wer am Art-Slam teilnehmen möchte, kann sich per E-Mail an vj.juladi@gmx.de bewerben.

Kultur

„Wir sind auf einem guten Weg“

Die Stiftung Ruoff hatte im vergangenen Jahr so viele Besucher wie noch nie – Ausstellung mit Ben Willikens im Mai

NÜRTINGEN. Die lichtdurchfluteten Räume der Galerie der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung in der Schellingstraße zeichnen sich durch vornehme Zurückhaltung…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten