Anzeige

Kultur

Aquarelle von Huss

13.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Titel „Watercolours“ zeigt Harald Huss Aquarelle am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Nürtingen in der Neuffener Straße 155. Die Aquarelle entstanden zum größten Teil während seiner Aufenthalte in Südfrankreich anlässlich seiner dortigen Ausstellungen in Bages, Paraza und Fitou in den letzten drei bis vier Jahren. Zu sehen sind ungegenständliche Farbimpressionen, die sich intensiv auf die Farbigkeit der blühenden Garrigue beziehen. Außerdem entstanden in Les Pilandres am Südatlantik Seestücke, die vom Lichtspiel von Wasser und Himmel leben. Die Vernissage findet am Dienstag, 18. November, um 19.30 Uhr statt. In die Ausstellung führen Lea Riße und Sandra Bayer ein. Die Schau dauert bis zum 15. Januar und ist von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Kultur

coro per resistencia singt Brittens „Nicolas“

Der coro per resistencia führt am Samstag, 2. Dezember, 19 Uhr, in der katholischen Kirche St. Johannes Benjamin Brittens 1948 entstandene „Saint Nicolas Cantata“ op. 42 auf. Der heilige Nikolaus wirkte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als Bischof von Myra. Wenige Fakten seines Lebens…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten