Anzeige

Kultur

Aichtaler Jugend swingt

29.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (pm). Der Jugendchor der Aichtaler Ohrwürmer führt am Samstag, 1. November, um 19 Uhr sowie am Sonntag, 2. November, um 18 Uhr in der Neuenhäuser Schulturnhalle das Musical „Swinging St. Pauli“ von Martin Lingnau, Thomas Matschoß, Heiko Wohlgemuth und Edith Jeske auf. Die Geschichte spielt im Nazi-Deutschland des Zweiten Weltkriegs und handelt von den Erlebnissen der Swing-Kids, einer Gruppe von jungen Leuten, die in einem Tanzclub ihrer Freude an der Musik freien Lauf lassen – sehr zum Missfallen der Nazis, die den Swing als entartete Musik des Feindes betrachten. Und wie so oft im Leben spielt auch die Liebe eine schicksalhafte Rolle.

Den Besucher erwartet eine lebendige Mixtur aus Schauspiel, Tanz, Solo- und Chorgesang. Die musikalische Begleitung übernehmen die Band der Ohrwürmer und erstmals auch eine kleine Bigband, bestehend aus Musikern des örtlichen Musikvereins. Der Eintritt ist frei, dankbar werden aber Spenden für das Projekt „Amare“, das Straßenkinder in Brasilien unterstützt, entgegengenommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Kultur

Tavernenlieder in der Seegrasspinnerei

Ein Hauch Spelunkenatmosphäre: eine kraftvolle Stimme und der wehmütige Klang des Akkordeons. Mit großer Leidenschaft erweckt die Sängerin Vera Maier aus dem Südschwarzwald am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei vertraute und auch weniger bekannte Chansons zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten