Anzeige

Kultur

Afrikanischer Abend

08.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das afrikanische Xylofon (Balafon) und die afrikanische Harfe (Kora) stehen am Freitag, 9. November, um 20 Uhr im Mittelpunkt der Tapaskneipe der Alten Seegrasspinnerei: Die ruhige, melodiöse Musik von Mamadi Kouyaté und Ursula Branscheid- Kouyaté ist typisch afrikanisch, zumal Mamadi Kouyaté einer großen Musiker-Tradition aus Mali entstammt. Seine Familie bewahrt das UNESCO-geschützte Ur-Balafon von 1205 auf, das nur ein Mal im Jahr gespielt werden darf. Der Eintritt ist frei, ein Hut für die Musiker geht rum. Ab 19 Uhr serviert Fatou N’Diaye-Pangsy zur Musik, die dieses Mal ausdrücklich zum Zuhören ist, mit ihrem Team westafrikanische Gerichte.

Reservierung ist möglich unter reservierung@tvfk.de oder (0 70 22) 2 09 61 72.

Anzeige

Kultur