Anzeige

Kultur

Abend zu Luther

17.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit dem Ensemble Divertimento veranstaltet der Literaturkreis des Seniorenforums Frickenhausen in Zusammenarbeit mit der Bücherei und der VHS am Samstag, 21. Oktober, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Frickenhausen einen literarisch-musikalischen Abend zur 500-Jahr-Feier der Reformation. „Wer sich die Musik erkiest, hat ein himmlisch Gut gewonnen“ (Martin Luther). Wie kein anderer Deutscher hat Luther Geschichte und Kultur zwischen Mittelalter und Neuzeit geprägt. Bedeutsam ist Luthers Wirken für die Musik. Er überarbeitete alte Choräle, schuf neue Liedertexte und vertonte sie. Die Festveranstaltung zum Reformationsjubiläum würdigt literarische Werke von und zu Luther. Sie werden durch Flöte und Cembalo stimmungsvoll umrahmt. Zu hören sind mehrere seiner bekannten Kirchenlieder sowie musikalische Werke von Vivaldi, Johann Sebastian Bach, Ortiz und Frescobaldi. Karten können im Vorverkauf bei den Banken in Frickenhausen und Linsenhofen, der Bücherei, der VHS Nürtingen sowie beim evangelischen Pfarramt in Frickenhausen erworben werden. pm

Kultur