Kultur

10 Jahre Forum Türk

12.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens veranstaltet die Galerie Forum Türk eine Jubiläumsausstellung zu Ehren seines Namengebers, des Bildhauers Professor K.H. Türk. Die Vernissage mit einer Podiumsdiskussion findet am Sonntag, 18. Juni, um 11.30 Uhr statt.

In Nürtingen gründete K.H. Türk mit seiner Frau Ilse 1977 die Freie Kunstschule (heute Freie Kunstakademie) und 1986 die Hochschule für Kunsttherapie. Mit seinen beiden Kunstschulgründungen hat Türk wesentlichen Anteil daran, dass Nürtingen zu einer Kunststadt geworden ist. Die aktuelle Ausstellung soll dazu beitragen, die Erinnerung an das Werk des 2001 verstorbenen Künstlers wach zu halten. Zu sehen sind Kleinplastiken von Türk, wie der figurenreiche „Zirkus“ und die in Bewegungsphasen zerlegten Sport-Szenen. Außerdem werden eine Großplastik aus seiner „Voluntas“ und einige seiner streng geometrischen Meditationsreliefs gezeigt. Umrahmt wird diese Türk-Ausstellung durch Werke von Forumsmitgliedern aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Plastik.

Die Ausstellung in der Galerie Forum Türk, Sigmaringer Straße 14, ist bis 2. Juli zu sehen – Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr. Ein Vortragsabend am 29. Juni um 20 Uhr mit Videos über den Künstler K.H. Türk rundet das Jubiläum ab.

Kultur

Tatjana Geßler kommt

NÜRTINGEN (pm). Tatjana Geßler, die SWR-Moderatorin von „Landesschau aktuell“, gastiert am Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr, mit ihrer Band im Schlachthofbräu. Viele verbinden den Namen Tatjana Geßler vor allem mit ihrer Film- und Buchserie „Tatjanas Tiergeschichten“ und ihren erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten