Blaulicht

Zwölfjährige verunglückt

29.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Montagnachmittag ist beim Überqueren der Obertürkheimer Straße ein zwölfjähriges Mädchen von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die Zwölfjährige wartete gegen 15.15 Uhr auf Höhe der Einmündung Halbergstraße zwischen einem geparkten Wohnmobil und einem Kleinbus, bis ein Pkw die Fahrbahn in Richtung Stadtmitte passiert hatte. Als sie dann losrannte, achtete sie nicht auf einen in entgegengesetzter Richtung fahrenden Mercedes eines 23-jährigen Stuttgarters. Kurz nach der Fahrbahnmitte wurde sie vom Wagen erfasst und über die Motorhaube auf die Straße abgeworfen. Mit Verletzungen an Beinen und Schulter wurde die Zwölfjährige in die Klinik gebracht. Am Auto entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen