Blaulicht

Zwei Wohnungseinbrüche

01.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in Neuhausen zwei Wohnungen von Einbrechern heimgesucht worden. In beiden Fällen steht noch nicht fest, ob Diebesgut erbeutet werden konnte. In der Brühlstraße wurde an einem Gebäude die Terrassentür aufgehebelt. Anschließend durchsuchte der Täter alle Behältnisse in der Wohnung. Der Schaden liegt hier bei 500 Euro. In derselben Nacht hebelte ein Einbrecher ein Fenster einer Wohnung im Haldenweg auf. Auch hier suchte der Täter überall nach Beute. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Polizeibeamte sicherten Spuren an den Tatorten. Es konnte noch nicht abschließend geklärt werden, ob es sich um denselben Täter gehandelt hat. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vermisstensuche mit Heli

DENKENDORF (lp). Nach einer älteren Dame hat die Polizei am Mittwochvormittag in und um Denkendorf gesucht. Die 81-Jährige war von Angehörigen gegen 9.30 Uhr als vermisst gemeldet worden, nachdem sie in der Nacht aus ihrem Wohnhaus verschwunden war. Neben mehreren Streifenwagenbesatzungen und…

Weiterlesen

Schwarzer Mercedes gesucht

FRICKENHAUSEN (lp). Nach einem schwarzen Mercedes C-Klasse Kombi mit Esslinger Kennzeichen sucht die Polizei Nürtingen nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend auf der B 313 zwischen Grafenberg und Großbettlingen ereignet hat. Ein 29-Jähriger war gegen 23 Uhr mit seinem Mercedes von…

Weiterlesen

Betrunken durch Fußgängerzone

KIRCHHEIM (lp). Mit fast zwei Promille ist am Dienstagabend, kurz nach 19 Uhr, ein betrunkener Autofahrer durch die Kirchheimer Fußgängerzone gefahren. Der Smart des 55-Jährigen wurde von einer Polizeistreife gesehen und in der Max-Eyth-Straße auf Höhe der Turmstraße angehalten. Nach der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen