Blaulicht

Zwei Unfälle nacheinander

12.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Zwei Unfälle kurz hintereinander passierten am Montagmorgen auf der Kapellenkreuzung von Neuhausen. Gegen 6.30 Uhr übersah eine 59-jährige Renaultlenkerin beim Abbiegen von der Denkendorfer Straße auf die Plieninger Straße einen vorfahrtsberechtigten Opel Astra. Zu dieser Zeit war die Ampel nicht in Betrieb. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro.

Eine halbe Stunde später kam es zu einem Folgeunfall. Ein 37-Jähriger wollte seinem Kollegen beim Rangieren behilflich sein, dabei wurde er von dem abbiegenden Hyundai einer 18-Jährigen erfasst und musste in eine Klinik gebracht werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen