Blaulicht

Zwei Unfälle mit Verletzten

12.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat ein 50-jähriger Motorradfahrer um 9 Uhr erlitten, als ihm ein Autofahrer die Vorfahrt nahm. Der 72-Jährige fuhr mit seiner Mercedes B-Klasse auf der Hertfelderstraße und wollte nach links in die Betzgerstraße abbiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden Suzuki-Lenker. Dieser stürzte aufgrund eines Brems- und Ausweichmanövers und rutschte mit seiner Maschine gegen den Pkw. Der Biker musste in eine Klinik gefahren werden. Sein Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.

Gegen 10.30 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Ford die Adenauerbrücke von der B10 kommend in Richtung Stadtmitte. Nach der Abfahrt in Richtung Oberesslingen kam er wegen gesundheitlicher Probleme am Beginn einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Fahrer wurde in eine Klinik gebracht, sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen