Blaulicht

Zwei Taxen aufgebrochen

18.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Vermutlich derselbe Unbekannte ist für zwei Fahrzeugaufbrüche in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Eichendorffstraße und im Faberweg verantwortlich. Die beiden Fahrzeuge, zwei Taxen, waren zwischen 22 Uhr und 4.30 Uhr dort geparkt. In der Eichendorffstraße schlug der Täter eine Scheibe ein und ließ ein älteres Mobiltelefon und ein Smartphone mitgehen. Im Faberweg zertrümmerte er das Fenster eines geparkten Taxi-Minibusses. Hier fielen ihm ein Smartphone sowie der Geldbeutel des Taxifahrers mit mehreren hundert Euro Bargeld in die Hände.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gab es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen