Blaulicht

Zwei Radler aneinandergeraten

11.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Unfall aus Unachtsamkeit ereignete sich am Montag gegen 7.30 Uhr in der Pfaffenhalde. Ein 16-jähriger Kirchheimer war mit seinem Fahrrad ohne anzuhalten von einer Grundstückzufahrt heraus in die Pfaffenhalde eingefahren. Er übersah einen 62-jährigen Dettinger mit seinem Mountainbike auf der bevorrechtigten Pfaffenhalde. Die Fahrräder stießen zusammen, die beiden Radler stürzten auf die Fahrbahn. Während der 16-Jährige unverletzt blieb, wurde der 62-jährige Mountainbiker trotz seines Fahrradhelms so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen