Blaulicht

Zwei Leichtverletzte

18.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (lp). Vermutlich hat eine kurze Unachtsamkeit am Mittwochabend zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzten in Owen geführt. Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem VW Bora kurz vor 22.30 Uhr aus einem Grundstück nach links auf die Kirchheimer Straße in Richtung Lenningen. Hierbei übersah er den von links kommenden Honda einer 18-Jährigen. Ihr Wagen prallte frontal gegen den VW. Die Fahrerin sowie ihr 21-jähriger Beifahrer wurden zur Behandlung ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 12 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auf dem falschen Fuß erwischt

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Stationär in die Klinik aufgenommen musste der Fahrer eines Peugeot werden, nachdem er sich in der vergangenen Nacht eine Verletzung am Fuß zugezogen hatte. Der 26-Jährige hatte am Mittwoch gegen 0.15 Uhr seinen Wagen in der Sielminger Hauptstraße abgestellt, um…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen