Blaulicht

Zwei Lastwagen umgeworfen

13.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Aufgrund des Unwetters am gestrigen Sonntagnachmittag sind Polizei und Feuerwehr von 13.45 Uhr an vielfach im Einsatz gewesen. Allein das Polizeipräsidium Ludwigsburg, das auch mit für die Autobahn A 8 im Landkreis Esslingen zuständig ist, zählte bis zum späten Nachmittag 47 Einsätze, hauptsächlich wegen umgestürzter Bäume und überfluteten Straßen.

Auf der Tank- und Rastanlage Denkendorf stürzten, gegen 14 Uhr, ein Renault-Lastwagen sowie ein Fiat-Lastwagen auf die Seite und diverse Bäume wurden entwurzelt. Hierbei wurden eine 27-Jährige und ein 33-Jähriger verletzt, die sich in den Lkws aufgehalten hatten. Die Schwere der Verletzungen war der Polizei gestern noch nicht bekannt. Außerdem wurden aufgrund der Sturmböen drei weitere Fahrzeuge (zwei Mercedes-Benz und ein Renault) seitlich zusammengeschoben. Mehrere Fahrzeuge wurden durch umherfliegende Teile beschädigt. Diverse Verkehrszeichen wurden aus der Verankerung gerissen und blockierten die Fahrbahn der Rastanlage. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 80 000 Euro. Die Feuerwehr Denkendorf war mit zwei Fahrzeugen und elf Leuten vor Ort. Der Rettungsdienst war mit vier Fahrzeugen und sieben Einsatzkräften im Einsatz.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rollerfahrer übersehen

ESSLINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen auf der Ulmer Straße ereignet hat. Ein 60-jähriger Esslinger war gegen 5.30 Uhr mit seinem Fiat Punto in Richtung Oberesslingen unterwegs. An der Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke…

Weiterlesen

Von der Straße abgekommen

FILDERSTADT (lp). Schwere Verletzungen hat ein Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag erlitten. Der 26-Jährige befuhr um 12.40 Uhr mit einem Ford Transit die L 1205 von Sielmingen kommend in Richtung Wolfschlugen. Nach einer leicht ansteigenden Linkskurve sei ihm ein silberfarbener…

Weiterlesen

Unfallverursacher schläft in Auto

NÜRTINGEN (lp). Ein betrunkener Autofahrer hat am Freitagmorgen Unfallflucht begangen und konnte Stunden später schlafend in seinem Fahrzeug angetroffen werden. Kurz vor sechs Uhr wurde der Polizei ein Baum beim Club Kuckucksei in der Neckarstraße gemeldet, der gefährlich in die Straße ragen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen