Blaulicht

Zwei Lastwagen umgeworfen

13.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Aufgrund des Unwetters am gestrigen Sonntagnachmittag sind Polizei und Feuerwehr von 13.45 Uhr an vielfach im Einsatz gewesen. Allein das Polizeipräsidium Ludwigsburg, das auch mit für die Autobahn A 8 im Landkreis Esslingen zuständig ist, zählte bis zum späten Nachmittag 47 Einsätze, hauptsächlich wegen umgestürzter Bäume und überfluteten Straßen.

Auf der Tank- und Rastanlage Denkendorf stürzten, gegen 14 Uhr, ein Renault-Lastwagen sowie ein Fiat-Lastwagen auf die Seite und diverse Bäume wurden entwurzelt. Hierbei wurden eine 27-Jährige und ein 33-Jähriger verletzt, die sich in den Lkws aufgehalten hatten. Die Schwere der Verletzungen war der Polizei gestern noch nicht bekannt. Außerdem wurden aufgrund der Sturmböen drei weitere Fahrzeuge (zwei Mercedes-Benz und ein Renault) seitlich zusammengeschoben. Mehrere Fahrzeuge wurden durch umherfliegende Teile beschädigt. Diverse Verkehrszeichen wurden aus der Verankerung gerissen und blockierten die Fahrbahn der Rastanlage. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 80 000 Euro. Die Feuerwehr Denkendorf war mit zwei Fahrzeugen und elf Leuten vor Ort. Der Rettungsdienst war mit vier Fahrzeugen und sieben Einsatzkräften im Einsatz.

Bilderstrecken

Blaulicht

VW Bus-Fahrer gesucht

FILDERSTADT (lp). Um Zeugenhinweise zu einer Unfallflucht, die sich am Donnerstagmorgen am Kreisverkehr der Schulstraße/Plattenhardter Straße ereignet hat, bittet das Polizeirevier Filderstadt. Gegen 7.20 Uhr war ein aus Richtung des Erlebnisbades kommender VW Bus-Fahrer an den Kreisel…

Weiterlesen

Neun BMW aufgebrochen

NEUHAUSEN (lp). Die Serie von BMW-Aufbrüchen reißt nicht ab. Auf den Fildern haben die Täter jetzt schon zum dritten Mal zugeschlagen. Im November 2016 trieben die Diebe in Scharnhausen und im Juni 2017 in Leinfelden ihr Unwesen. In der Nacht zum Donnerstag waren die Langfinger in Neuhausen am…

Weiterlesen

In Reihenhaus eingebrochen

WERNAU (lp). Einbrecher haben im Laufe des Mittwochs ein Reihenhaus in der Straße In der Wiedenhalde ins Visier genommen. In der Zeit zwischen elf und 20 Uhr brachen die Täter eine Terrassentür auf und drangen in das Gebäude ein. Im Inneren durchsuchten sie Schränke und Schubladen und stießen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen