Blaulicht

Zwei Einbrüche in einer Nacht

09.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN/FILDER (lp). In zwei Einfamilienhäuser sind Diebe am Donnerstagabend, zwischen 17.45 und 20.30 Uhr eingebrochen. Im Rohrbachweg hebelten sie ein Kellerfenster auf und durchsuchten im Haus in allen Stockwerken die Schränke und Schubladen. Mit Schmuck und Armbanduhren flüchteten sie. In der Keltenstraße schlugen die Täter ein Fenster im Erdgeschoss ein, um ins Haus zu gelangen. Dort durchwühlten sie die Räume und brachen einen Tresor auf. Auch hier ließen sie Bargeld und Armbanduhren mitgehen und machten sich danach aus dem Staub. Das Polizeirevier Filderstadt prüft mögliche Zusammenhänge beider Einbrüche. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07 11) 7 09 13 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Aus der Kurve geflogen

FILDERSTADT (lp). Viel zu schnell ist ein Autofahrer am Montagnachmittag in eine Ausfahrt der B 27 gefahren. Der 32-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Bonlanden wollte der Mann mit seinem Toyota die B 27 verlassen. Da er bemerkte, dass er…

Weiterlesen

Betrug verhindert

NECKARTENZLINGEN (lp). Einer aufmerksamen Postangestellten ist es zu verdanken, dass eine 79-jährige Frau nicht Opfer einer Betrugsmasche geworden ist. Am Montagvormittag erhielt die Seniorin einen Anruf, in dem ihr ein Betrüger vorgaukelte, Polizeibeamter zu sein und dass gegen sie ein…

Weiterlesen

Fahrzeug in Brand geraten

FILDERSTADT (lp). Ein brennendes Fahrzeug hat am Dienstag auf der B 27 zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr geführt. Ein 28-jähriger Reutlinger war gegen sieben Uhr mit seinem Ford Fiesta in Richtung Stuttgart unterwegs. Wegen technischer Probleme am Motor, hielt er kurz vor dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen