Blaulicht

Zwei Autos gerieten in Brand

02.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Auf dem Firmengelände eines Fahrzeug-Gebrauchtteile-Handels in der Bernhäuser Straße in Neuhausen sind am Dienstagvormittag zwei Autos in Brand geraten. Auf dem Gelände wurde kurz nach 10.30 Uhr ein zur Verschrottung vorgesehenes Fahrzeug mit einem Gabelstapler von einem Lagergerüst geholt. Vermutlich wurde hierbei der noch nicht vollständig geleerte Tank beschädigt und Kraftstoff lief aus. Beim Absetzen auf dem Boden kam es zu einer Funkenbildung und die Flüssigkeit entzündete sich. Die Flammen griffen auf das gesamte Auto und ein daneben stehendes über. Zur Brandbekämpfung rückte die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 28 Mann aus. Der Schaden beträgt etwa 10 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

FILDERSTADT (lp). Ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von ungefähr 10 000 Euro und zwei leicht Verletzen hat sich am Dienstagabend, gegen 17 Uhr, zwischen Plattenhardt und Bernhausen ereignet. Ein 51-jähriger Mercedes-Fahrer, der von der B 27 in Richtung Tübingen auf Höhe von Plattenhardt…

Weiterlesen

Benzin ausgelaufen

DENKENDORF (lp). Wegen auslaufender Betriebsstoffe ist die Feuerwehr Denkendorf am Dienstagnachmittag mit zwei Fahrzeugen und neun Mann an eine Unfallstelle in der Deizisauer Straße ausgerückt. Dort war es gegen 17.50 Uhr zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem eine 48-jährige VW-Lenkerin auf…

Weiterlesen

Tödlicher Unfall auf der A 8

Mit seinem VW Golf ist ein 27-Jähriger am Dienstagabend kurz vor 23 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Kirchheim-West und Kirchheim-Ost in Fahrtrichtung München tödlich verunglückt. Wie Zeugenaussagen bestätigen, hat der Golffahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der dort…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen