Blaulicht

Zu Weihnachten beklaut

28.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT/DENKENDORF (pm). Im Laufe des ersten Weihnachtsfeiertags sind der Polizei mehrere Einbrüche gemeldet worden, die sich in Harthausen und Plattenhardt ereignet haben. In der Jahnstraße hebelte der Täter eine Balkontür auf und durchsuchte die Wohnung. Dabei fiel ihm Bargeld in die Hände. Im Klingenberg hebelte der Täter ein Kellerfenster auf und gelangte so in das Einfamilienhaus. Hier erbeutete er einen Ausweis sowie Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro.

Ein Einbrecher ist am Freitagabend in eine Denkendorfer Wohnung eingedrungen und hat aus einem Sparschwein 100 Euro erbeutet. Der Täter gelangte in die Wohnung Im Greut, indem er eine Terrassentüre aufhebelte. Hier durchwühlte er sämtliche Behältnisse und nahm schließlich das Bargeld an sich.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrraddieb bespuckte Polizisten

AICHTAL (lp). Ein Fahrraddieb wurde am Dienstagabend in Aich auf frischer Tat festgenommen. Offenbar hatte der 29-Jährige gegen 21.20 Uhr beobachtet, wie ein Anwohner in den Stockwiesen ein hochwertiges Mountainbike in einem Van verstaute. Der Dieb nutzte eine kurze Abwesenheit des Besitzers, um…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen