Blaulicht

Zu stark beschleunigt

28.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Ein 19-jähriger Opelfahrer, der am Sonntag gegen 0.30 Uhr von Schopfloch Richtung Ochsenwang auf der L 1212 unterwegs war, beschleunigte am Ortsende von Schopfloch im Starkregen so heftig, dass er die Kontrolle über sein Auto verlor. Der Opel schleuderte nach rechts von der Fahrbahn, prallte gegen eine Böschung und überschlug sich. Der 19-Jährige konnte unverletzt aus seinem Auto aussteigen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Frau zwischen die Beine gegriffen

KIRCHHEIM (pm). Eine 72-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag von einem bislang unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Die Frau befand sich kurz vor 15.30 Uhr auf dem Parkdeck Ebene 1 des Teck Centers und verstaute ihren Einkauf im Kofferraum. Von hinten näherte sich ihr der Unbekannte und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen